Neuigkeiten
28.01.2019, 23:31 Uhr | hjm
Elan, Kompetenz und Leidenschaft!
Der Waldstetter CDU-Gemeindeverband Waldstetten/Wissgoldingen nominierte seine Kandidatinnen und Kandidaten für die anstehende Kommunalwahl im Mai.
Der CDU-Vorsitzende Hans-Josef Miller begrüßte die über dreißig Anwesenden und stimmte mit einem Resümee über die vergangene Legislaturperiode des Gemeindeparlaments in den Abend ein. In seiner Funktion als CDU-Fraktionssprecher würdigte er die immense und prägende Leistung der Fraktion in der Kommune. Dabei hob er die großartige Teamleistung der neun bisherigen drei Gemeinderätinnen und sechs Gemeinderäte hervor. Sein Dank galt ferner zunächst der Stellvertreterin des Bürgermeisters, Beate Kottmann, die dem Amtschef unentwegt bei seinen vielen und vielfältigen Verpflichtungen unterstützt hatte. Aber auch die Kompetenz seines Stellvertreters Franz Herkommer vor allem in Bauangelegenheiten und seines engsten Mitarbeiters Michael Weber, der als Landwirtschaftsmeister die ökologischen und nachhaltigen Positionen der Fraktion pragmatisch und zugleich visionär vertreten hatte, hob Miller hervor. Mit dem Musketierprinzip „Einer für alle und alle für einen!“ sei viel bewegt worden.
Der äußere Beweis des erfolgreichen Teamworks sei es, dass alle Neun wieder kandidieren. Der Versammlungsleiter Anton Weber, ehemaliger Kreisrat und Fraktionschef, lobte das Neuner-Team für das bisher Geleistete und die hohe Kompetenz der neuen Kandidaten. Weber verstand es, mit Humor die Anwesenden kurzweilig durch die anstrengende und aufwändige Prozedur der Wahlgänge zu führen. Mit viel Interesse wurde die Vorstellungsrunde der Kandidaten von den Mitgliedern verfolgt. Voller Stolz stellte Miller anschließend fest, dass nunmehr mit sieben Kandidatinnen „Frauenpower pur“ auf der Liste vertreten sei. Die CDU-Liste lautet gemäß den Listenplätzen:
Hans-Josef Miller,
Beate Kottmann,
Michael Weber,
Franz Herkommer,
Markus Bosch,
Beate Heilig,
Michael Henkel,
Markus Hofele, 
Christine Lerchenmüller,
Manuel Maier,
Daniel Nuding,
Anne Schupp,
Gernot Wahl,
Jacqueline Waibel;
 
Wissgoldingen:
Cornelia Dangelmaier,
Lisa Heilig,
Michael Lanzinger,
Thomas Raab.